Fleet Foxes

Nov
8
WANN
Mi 8. Nov 2017
Einlass 19:00
Beginn 20:00
WO
Gasometer Guglgasse 6
1110 Wien

WARUM TICKETS AUF PSI2 KAUFEN?

"Print@home" gibt dir die Möglichkeit, online Tickets schnell und günstig von Zuhause aus zu drucken und dann beim Einlass vorzuzeigen. Die Bezahlung ist mit Kreditkarte, Überweisung, PayPal und Paybox möglich. Klicke auf eine Show um Tickets auszuwählen.
 
Saalplan Galerie (vergrößerbar)
Normalpreis
{{item.NormalPrice | numeraljs:'$ 0.00'}}
Actionspreis
{{item.ReducedPrice | numeraljs:'$ 0.00'}}
Kontingent derzeit erschöpft!
Promotioncode erfolgreich eingelöst!
Promotioncode ungültig!

Der Vorverkauf beginnt am 07.04.2017, 10:00.

INFO

Die gefeierten Indie-Folk-Helden FLEET FOXES sind zurück. Im November kommt die Band ins Wiener Gasometer!

Am 16. Juni veröffentlichen Fleet Foxes „Crack-Up“ (Nonesuch Records), ihr sehnsüchtig und mit großer Spannung erwartetes drittes Album. Seit dem letzten Werk „Helplessness Blues“ (2011) sind sechs Jahre vergangen, seit dem selbstbetitelten Debüt (2008) fast ein Jahrzehnt. Als Vorboten des neuen Albums haben Fleet Foxes den Track „Third of May / Ōdaigahara“ veröffentlicht, ein knapp neunminütiges Epos, das von Piano, einer elektrischen zwölfsaitigen Gitarre, einem Streicherquartett und jenen gleißenden Harmonien getragen wird, für die Fleet Foxes bekannt sind. 

Fleet Foxes’ selbstbetiteltes Debütalbum prägte die internationale Musikszene nachhaltig. Es erhielt unter anderem den ersten von Uncut jemals vergebenen Music Award Prize und toppte eine Vielzahl von „Best of“-Listen, darunter Rolling Stones „100 Best Albums of the 2000’s“ und Pitchforks „50 Best Albums of 2008“. „Fleet Foxes“ hat Gold-Status in Nordamerika und Platin in den UK und Australien. Der Nachfolger „Helplessness Blues“ wurde mit denselben überschwänglichen Kritiken bedacht wie sein Vorgänger (u.a. fünf Sterne von MOJO, vier Sterne vom Rolling Stone, „Best New Music“ bei Pitchfork). Das Album stieg auf Platz 4 in die Billboard Top 200 ein (Deutschland: Platz 11), erlangte Gold-Status im UK und erhielt eine GRAMMY-Nominierung. 

album teaser

Fleet Foxes sind: Robin Pecknold (Gesang, Multi-Instrumentalist), Skyler Skjelset (Multi-Instrumentalist, Gesang), Casey Wescott (Multi- Instrumentalist, Gesang), Christian Wargo (Multi-instrumentalist, Gesang) und Morgan Henderson (Multi-Instrumentalist).

“On ‘Third of May / Ōdaigahara,’ Fleet Foxes show that they can open themselves to an expanding world without losing themselves in the process.” - Pitchfork 

"A sprawling, nearly nine-minute track, it features piano, electric twelve-string guitar, string quartet, and, of course, Fleet Foxes’ pristine harmonies." - Consequence of Sound 

"The track, in typical Foxes fashion, begins as a warm and inviting acoustic guitar- and piano-driven jaunt before taking a turn into expansive, even psychedelic territory." - Paste 

"It sounds like this album is gonna be worth the wait." - Brooklyn Vegan 

Pre-order Crack-Up

http://fleetfoxes.co

www.planet.tt 

Über PSI music Kontakt / Presse / Impressum AGB